Shop


Auswahl    Warenkorb    Kasse    Bestätigung   


 

Liebe Kunden.

In Ihrem Briefkasten erhalten Sie die neuste Flaschenpost.

Der edle rote Givry aus dem Burgund ist wieder eingetroffen - Jahrgang 2016. "Clos Saint Antoine" ist ein kleiner Rebberg im Besitze von Michel Moreau -ein Winzer mit Herzblut. 2016 war ein arbeitsreiches Jahr und nur der schöne Sommer und Herbst hat einen Spitzenjahrgang herausgebracht.

Sorry, da ist uns ein Fehler passiert. Der soeben eigetroffene Clos Belloc, ein reiner Merlot ist natürlich nicht 2017 (wie fälschlich auf der Beschreibung angegeben)  sondern 2016. Gut und erst noch günstig wie eh und jeh.

Auch der Pisse de l'Ange, der Engelsbrünzli ist wieder da. Fruchtig und zart passt er zu fast allem (ausser deftigen Meerfischen) Jahrgang 2016/2017.

Und natürlich haben wir für unsere Kunden ein schönes Geschenk gefunden, das Sie schon ab 24 Flaschen franko Haus erhalten. Die Abbildung ist in Ihrem "Stiefel-Couvert")

Bei Fragen einfach anrufen- 044 784 32 28!

Möchten Sie unser Flaschenpost auch erhalten, sind aber (noch) nicht Kunde? Kein Problem, senden Sie uns ein mail und wir nehmen Sie in unsere Versandliste auf:

Bitte beachten: wir machen keine Telefonwerbung und bombardieren Sie nicht mit mails oder Fax.

Es muss wieder einmal gesagt werden: Alle unsere Preise sind inkl. Mehrwertsteuer und franko Haus ab 24 und mehr Flaschen geliefert. (Wenn Sie weniger als 24 Flaschen bestellen verrechnen wir Ihnen Fr. 18.-- pro Lieferadresse zusätzlich) Wenn Ihnen ein Wein nicht zusagen sollte haben Sie ein uneingeschränktes Rückgabe- oder Umtauschrechtrecht während 2 Jahren

Interessante Mengenrabatte: (5% ab 60 oder 10% ab 144 Flaschen)

In diesem Sinne und in bestem (W)einvernehmen und Grüssen Irène und Reini Stiefel

Anmerkung: Alle Weine in unserm Shop, bei denen der Name unterstrichen ist enthalten eine zusätzliche Information oder Beschreibung - einfach draufklicken.

 

Lieber Weinfreund Märssi, dass Sie uns im Internet besuchen! Ja wir sind wirklich die "andere Weinhandlung"! Meistens sagen Ihnen Leute, die etwas verkaufen wollen, was sie Gutes haben. Wir sagen Ihnen gleich zuerst, was Sie bei uns nicht finden werden und was wir nicht haben. Wir haben zB keine nummerierten, sogenannt persönlichen Hochglanzpreislisten, fast keine 1er grand cru classé's, kein grosses Allerwelts-Sortiment, das vom Nord- bis zum Südpol reicht, keine Vertreter, die mit durchgeschüttelten, offenen Flaschen abends während der Tagesschau an Ihrer Türe klinglen, keine Telefonverkäufer, keine Mitarbeiter ("nur Herr und Frau Stiefel"). Hätten Sie gedacht, dass dies seit 1974 gut, ja sogar immer besser geht, obwohl uns seit Beginn der rasche Untergang prophezeit wurde und das ist nun doch schon einige Jahrzehnte her? Es muss wohl an dem liegen, was wir haben!

Wir haben:
Erstklassige, unbekannte Weine aus verschlafenen Dörfern, die (fast) niemand kennt. Klasseweine von fleissigen, traditionell kelternden Weinbauern aus den guten Anbaugebieten Frankreichs. Weine, bei denen Sie den Wein und nicht den Namen bezahlen, denn trinken können Sie nur den Wein! Nebst unserem Standard-Srtiment mit über 100 verschiedenen erstklassigen Weinen offerieren wir ab und zu auch supergünstige Liquidationsangebote. Wird in Frankreich oder der Schweiz eine Weinkellerei verkauft, liquidiert, übernommen oder aufgelöst, sind wir immer zur Stelle. Da können Sie als Weinfreund Flaschen ergattern, die oft 40 - 60% unter dem gängigen Marktpreis liegen. Diese Angebote kommen natürlich nicht regelmässig, sondern eher zufällig.

Kundenkartei / Mailingliste. Wenn Sie bei uns Wein bestellen oder eine Preisliste anfordern "rutschen" Sie automatisch in unsere Kartei und erhalten so alle 1 - 2 Monate unsere Spezialangebote und Aktionen. Wir möchten Sie hier "warnen"! Erwarten Sie von uns keine Kunstdrucke in Hochglanz oder graphische Kunstwerk. Unsere Prospekte sind bewusst einfach und informativ gehalten (wir machen das alles selbst!!), denn ein protzige Broschüre, die mit Gold auf handgeschöpftes japanisches Seidenraupenpapier gedruckt ist macht den Wein nicht besser - nur teurer.

Die Post meldet uns Adress- und Namensänderungen nicht mehr automatisch. Benutzen Sie dafür das jedem mailing beigelegte Antwortcouvert oder senden Sie uns ein mail - ebenfalls wenn Sie keine weiteren Zuschriften mehr wünschen.

Herzlichen Dank, dass Sie unsere Seite besucht haben

Irène und Reinhard Stiefel

Garantie:
Einen Wein, den Sie gekauft haben und der Ihnen wider Erwarten nicht zusagen sollte, können Sie während zwei Jahren gegen einen anderen Wein umtauschen. Die Austauschkosten unseres Spediteurs gehen zu unseren Lasten.

Suche

Schnellwarenkorb

Der Warenkorb enthält im Moment keine Artikel.

Kundenprofil

E-Mail
Passwort
Login

Noch nicht angemeldet?
Registrierung

Informationen

 
 

Reinhard E. Stiefel   -   La maison des vins fins   -   Dorfstrasse 79   -   Postfach / case postale   -   CH-8805 Richterswil/Suisse
Tel. (+41) 044 784 32 28   -   Fax. (+41) 044 784 75 76   -   stiefelweine@bluewin.ch   -   www.stiefelweine.ch